janneke

Afrika wie aus dem Bilderbuch – Roadtrip durch Namibia

Jeder Abschied ist gefolgt von einem Neuanfang. Nach unglaublich aufregenden, turbolenten und außerordentlich lustigen vier Monaten, mussten wir uns von unserem Mitfreiwilligen Jonas, aka Papipap, verabschieden. Gemeinsam hatten wir so viel erlebt, gesehen, gelacht, philosophiert, gearbeitet, bei 40˚ geschwitzt, das Wochenende genossen, Gemüsepfanne gekocht, miteinander gelebt und schließlich das Jahr 2019 beendet, nun gingen wir …

Afrika wie aus dem Bilderbuch – Roadtrip durch Namibia Weiterlesen »

Der Traum von Cape Town

Ich hatte mich unglaublich darauf gefreut, das Weihnachtsfest dieses Jahr anders zu verbringen. Mein gesamtes Leben hatte ich es Zuhause gefeiert, mit meiner Familie, in ganz gewohnter Umgebung. Ich war nicht traurig darüber, an so einem wichtigen Tag mal nicht Zuhause zu sein. Im Gegenteil: Ich freute mich auf neue Eindrücke und dass ich aufgrund …

Der Traum von Cape Town Weiterlesen »

Die Garden Route – entlang der Südküste

Nachdem das Center am 13. Dezember das letzte Mal geöffnet hatte, war es folgend für einen ganzen Monat geschlossen. Dieser freie Monat stand uns Freiwilligen zur freien Verfügung, es waren unsere einzig vorgesehenen Ferien. Die Vorfreude auf die ganzen geplanten Reisen war riesig. Tatsächlich hatten wir vor, den ganzen Monat durchgehend zu reisen, dieses atemberaubende …

Die Garden Route – entlang der Südküste Weiterlesen »

Sonne, Strand und Meer, das genossen die Kinder sehr

In der letzten Woche machten wir einen besonderen Ausflug mit den Kindern, bevor das Center anschließend für einen Monat über Weihnachten schloss. Wir wollten gemeinsam einen Tag am Strand verbringen, denn viele Kids haben das Meer noch nie gesehen. Leider ist die Anzahl der verfügbaren Plätze in unserem Kleinbus begrenzt, sodass wir nur 13 Kinder …

Sonne, Strand und Meer, das genossen die Kinder sehr Weiterlesen »

Sinterklaas war ein riesiger Spaß

Es ist jetzt zwar schon ein bisschen her, aber wenn ich an diesen besonderen Tag zurückdenke, überkommt es mich einfach immer wieder. Sinterklaas 2019 war für uns hier im Oratorium ein ganz besonderes Fest. Die Vorbereitungen dafür haben schon früh angefangen. Alles Mögliche musste besprochen, organisiert und vorbereitet werden. Als Freiwillige hatten wir dieses Jahr …

Sinterklaas war ein riesiger Spaß Weiterlesen »

Ein Lachen

Nun bin ich schon ein bisschen länger hier im Projekt, erlebe jeden Tag Neues und alles läuft routiniert. Ich versuche mir viel Zeit für mich zu nehmen. Um nachzudenken, zu reflektieren und vielleicht auch mal die Perspektive zu wechseln. Warum mache ich das eigentlich? Ein Jahr weg von Zuhause, in ein fremdes Land? Eintauchen in …

Ein Lachen Weiterlesen »

Elegante Elefanten

Am Freitagmorgen ging es auf einen Ausflug mit der Crew des Haus Luigi. Dafür wurde der Bucky hinten mit einer Matraze ausgestattet, damit die Fahrt auch gut angenehm ist. Die Kapuzen zogen wir tief ins Gesicht, um dem Wind so wenig freie Angriffsfläche wie möglich zu lassen. Die Fahrt durch die umliegenden Berge Oudtshoorns ist …

Elegante Elefanten Weiterlesen »

Puzzlen? Pustekuchen!

Das „freie Spiel“ ist für die Kinder von großer Bedeutung. Nachdem sie Vomittags konzentriert, zuhören und leise sein müssen, brauchen sie einen Ausgleich und müssen ihre ganze Energie loswerden und sich richtig auspowern. Dabei ist es sehr interessant zu beobachten, auf was für kreative und durchaus auch innovative Ideen die Kinder kommen. Das Große Springseil …

Puzzlen? Pustekuchen! Weiterlesen »

Die Reise beginnt

Die Gefühle vor so einer Reise hatte ich mir immer anders vorgestellt. Es gab keine Spur von Aufregung, sondern Entspannung und Gelassenheit prägten meine Gedanken. Vielleicht war ich auch zu entspannt, denn statt mein Zuhause organisiert mit allen sorgfältig ausgewählten Dokumenten zu verlassen, endeten meine letzten Stunden in völligem Chaos. Meinen Rucksack hatte ich einen …

Die Reise beginnt Weiterlesen »